Die Verfassungskommission des nordrhein-westfälischen Landtags hat am 27. Juni 2016 ihren Abschlussbericht vorgestellt. Der Bericht kann nun auf den Seiten des Landtags abgerufen werden. Auf den Seiten 74-75 werden die Beratungen zum Thema „Kommunales Wahlrecht für Nicht-EU-Bürgerinnen und -Bürger“ dargestellt. Im Bericht heißt es: Eine Lösung konnte zwischen den Fraktionen nicht gefunden werden, da dieser.. weiterlesen →

Das Qualifizierungsprogramm für Integrationsräte ist eine Kooperation des Landesintegrationsrates mit dem Landesverband der Volkshochschulen NRW, der Landeszentrale für politische Bildung NRW und dem Integrationsministerium NRW. Das Ziel des gemeinsamen Projektes ist, die Integrationsratsmitglieder bei ihrer ehrenamtlichen politischen Arbeit zu unterstützen. »mehr… weiterlesen →

Sehen Sie sich hier den aktuellen Newsletter an. weiterlesen →

Der Brandanschlag von Solingen auf das Wohnhas von Familie Genç ist auch 23 Jahre später nicht vergessen. Die Bachelor-Thesis von Frau Birgül Demirtaş befasst sich mit den Auswirkungen, die der Anschlag bis heute auf viele türkeistämmige Menschen in Solingen hat. Der Landesintegrationsrat NRW hat die Arbeit im Mai 2016 veröffentlicht, die nun unter folgendem Link.. weiterlesen →

Am 9. Mai 2016 hat die Verfassungskommission ihre Vorschläge zur Änderung bzw. Ergänzung der Verfassung Nordrhein-Westfalens präsentiert. Leider fand das Thema kommunales Wahlrecht für alle Migrantinnen und Migranten in NRW keine Berücksichtigung. „In den übrigen Punkten hat die Kommission keinen Handlungsbedarf gesehen oder konnte nicht mit der notwendigen Zweidrittelmehrheit eine Verständigung erzielen“, teilte die Kommission.. weiterlesen →