Pressemitteilung des Landesintegrationsrates NRW vom 15. März 2017. Im Landtag NRW wurde heute die einmalige Chance vergeben, mit einer Änderung der Landesverfassung für mehr politische Teilhabe und Gleichberechtigung zu sorgen. Die Einführung des kommunalen Wahlrechts für Ausländerinnen und Ausländer aus Nicht-EU-Staaten wurde von den Fraktionen der CDU und der FDP abgelehnt, wodurch die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit.. weiterlesen →

Um wirkungsvoll Abwertung, Diskriminierung und Rassismus unterbinden zu können, muss Sachkenntnis über das aktuelle politische Wirken rechtsextremer und rechtspopulistischer Parteien hergestellt werden. Diesen Zweck soll die vorliegende Informationsbroschüre erfüllen: Die unterschiedlichen Parteien des politischen rechten Randes und deren Aktivitäten im Vorfeld der Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen werden hierbei einer kritischen Beachtung unterzogen. Hierzu werden zunächst die.. weiterlesen →

Kampagne des Landesintegrationsrates NRW „Vielfalt schätzen – Rassismus ächten!“ Vorstellung der Studie „Rechtsaußenparteien und ihre Aktivitäten vor der Landtagswahl 2017 in Nordrhein-Westfalen“ Der Landesintegrationsrat NRW stellte am 13. Februar 2017 in der Landespressekonferenz die Studie „Rechtsaußenparteien und ihre Aktivitäten vor der Landtagswahl 2017 in Nordrhein-Westfalen“ vor. Die Studie wurde vom Forschungsschwerpunkt Rechtsextremismus/ Neonazismus der Hochschule.. weiterlesen →

Am 9. Februar 2017 wurde im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW der Engagementpreis für das Jahr 2016 verliehen. Dieser stand unter dem Motto „Interkulturelles Miteinander – buntes Engagement leben“. Vier Projekte wurden mit dem Publikumspreis, dem Sonderpreis des Integrationsministeriums, dem Sonderpreis der NRW-Stiftung und dem Jurypreis ausgezeichnet. Neben Ksenija.. weiterlesen →

Einladung zur Veranstaltung am 13. Februar 2017 in Düsseldorf, 17.00 Uhr Volkshochschule Düsseldorf Rechte Parteien im Landtagswahlkampf in NRW Sehr geehrte Damen und Herren, am 13. Februar 2017, ab 17.00 Uhr wird in der Volkshochschule Düsseldorf die Studie „Rechte Parteien im Landtagswahlkampf in NRW“, die im Rahmen der Kampagne „Vielfalt schätzen – Rassismus ächten“ des.. weiterlesen →